LKW-Versicherung

Machen Sie jetzt bei uns Ihren Tarifvergleich und finden Sie Ihren optimalen Versicherer und sparen Sie nebenbei noch viel Geld!

Zum Vergleich »

KFZ-Versicherung

Der Versicherungsumfang der Anbieter ist häufig fast identisch, jedoch gibt es große Unterschiede bei den Preisen der einzelnen Versicherer!

Zum Vergleich »

Motorradversicherung

Sparen Sie online bis zu 65 % mit einem unverbindlichen, anonymen und kostenlosen Vergleich mit vielen Sondertarifen!

Zum Vergleich »

Wohnmobilversicherung

Mit dem Tarifvergleich aus einer Vielzahl von Tarifen günstige Angebote für Ihre Wohnmobilversicherung direkt online finden!

Zum Vergleich »

LKW-Versicherung Tarifvergleich

LKW-Versicherung Tarifvergleich nutzen und sich günstig versichern

Mit dem umfangreichen LKW-Versicherung Tarifvergleich können Sie die Versicherung für LKW vergleichen und damit Versicherungsprämien auf die Seite legen!
Der Vergleich der Versicherer mit diesem LKW-Versicherung Tarifvergleich zahlt sich immer aus! Der LKW-Versicherung Tarifvergleich bringt Ihnen laufend etwas – unwesentlich, ob Sie die Versicherung für LKW zur Neuanmeldung eines fabrikneuen LKW haben müssen oder eine existierende Kraftfahrzeugversicherung wechseln möchten. LKW Versicherung Vergleich ganz einfach durch die Angabe nur weniger Fakten und erhalten Sie binnen weniger Minuten ein sehr umfangreiches Endergebnis.

Im Bereich der LKW-Versicherung lohnt sich der Tarifvergleich – hier sind hohe Einsparungen bis zu mehreren hundert Euro jährlich möglich!

lkw-versicherung-vergleichSie können sich sachkundig machen, ohne ziemlich viel Zeit und Nerven aufwenden zu müssen. Natürlich kennen Sie das: Sie möchten verschiedene Angebote ordern und die billigste Fahrzeugversicherungslösung heraussuchen. Doch bei der Anforderung der Vergleichsangebote versagen etliche. Der Grund liegt darin, dass sich Gesellschaften nicht gerne vergleichen lassen. Eingehend vergleichen heißt auch Nachteile der einen, sowie Pluspunkte der anderen Fahrzeugversicherung zu durchschauen. Das ist sicher nicht von Nutzen, wenn der Beitrag nicht optimal ist.

Einzig wenige Angebote können ohne einen LKW-Versicherung Tarifvergleich schon einen großen Kraftaufwand nach sich ziehen!

LKW-Versicherung TarifvergleichMit unserem kostenlosen und unverbindlichen LKW-Versicherung Tarifvergleich ist das anders. Dabei können Sie Ihre Lastkraftwagenversicherung angenehm von daheim aus und hundertprozentig anonym mit anderen Vergleichsangeboten vergleichen. Des Weiteren müssen Sie weder viele Sachkenntnisse zur Tarifgestaltung haben, noch unverhältnismäßig viele Informationen zu dem Gefährt kennen – die Zulassungsbescheinigung reicht aus.

Welche Fahrzeuge können mit dem LKW-Versicherung Tarifvergleich berechnet werden?

  • LKW bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht – Werkverkehr
  • bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht – gewerblicher Güterverkehr
  • Selbstvermiet-Lieferwagen bis 3,5t zulässiges Gesamtgewicht
  • LKW über 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht
  • Lehr-LKW
  • über 3,5t zulässiges Gesamtgewicht – gewerblicher Güterverkehr
  • Selbstvermiet-LKW über 3,5t zulässiges Gesamtgewicht
  • über 3,5t zulässiges Gesamtgewicht – Umzugsverkehr
  • Sattelschlepper
  • Zugmaschinen
  • Landwirtschaftliche Zugmaschinen und Raupenschlepper – grünes Kennzeichen
  • Landwirtschaftliche Zugmaschinen und Raupenschlepper – schwarzes Kennzeichen

Wie können Fahrzeuge mit dem LKW-Versicherung Tarifvergleich berechnet werden?

Tragen Sie nur die vorgegebenen  Daten zu Ihrem Kraftfahrzeug in den LKW-Versicherung Tarifvergleich ein und empfangen Sie sofort eine übersichtliche Auflistung der besten Versicherungsangebote im Sektor der Lkw Versicherung. Wenn Sie eine passende Versicherung gefunden haben, können Sie über den LKW-Versicherung Tarifvergleich auch die Fahrzeugversicherungen in trockene Tücher bringen!

Nicht nur die LKW Haftpflicht sondern auch die Kaskoversicherungen können mit dem LKW-Versicherung Tarifvergleich berechnet werden

Ebenfalls wie beim Personenkraftwagen gibt es für Lastkraftwagen, Lieferwagen, Zugmaschinen und Sattelzüge die Lkw Haftpflicht. Außerdem kann die Teil- und/oder eine Vollkasko für den eigenen LKW abschließen. Dazu haben Sie die Wahl zwischen einer Selbstbeteiligung oder einem Versicherungsvertrag ohne Selbstbeteiligung. Die Kaskoversicherungen für den Laster sichert Schäden am kostspieligen Laster ab. Obendrein kann der Firmeninhaber eine Insassenversicherung, die unterschiedliche Fahrer schützt abschließen.

Die LKW-Versicherung unterscheidet u.a nach der Leistung in KW, wen Sie die LKW-Versicherung online berechnen. Bei der Haftpflicht wird eine Prämie nach der Kw-Stärke errechnet. LKW-Versicherungen differieren zwischen Werkverkehr und Güterverkehr. In Abhängigkeit von dieser Zuordnung wird eine Wagniskennziffer auch WKZ genannt ermittelt. Beim Werksverkehr spediert ein solcher Lastwagen Waren für innerbetriebliche Zwecke. Transportunternehmen befördern Waren für Andere. Dies versteht man unter dem Güterverkehr. Vom Gewerblicher Güterverkehr wiederum abgegrenzt wird der einfache Lieferauto mit einer Nutzlast bis 1,2 Tonnen.

Obendrein wird beim LKW Versicherungsvergleich zwischen einem Lastzug im Nahverkehr und einem Lieferwagen im Fernverkehr unterschieden. Unter dem Begriff Nahverkehr verstehen die Versicherungsgesellschaften einen Bereich von 50 km rund um den Standort. Andere Versicherungen akzeptieren hingegen eine gelegentliche Verwendung des LKW auch im Fernverkehr.

Die Teilkasko zahlt bei:

  • Brandschäden
  • Wildschäden
  • Glasbruch
  • Diebstahl

Die Vollkaskoversicherung bezieht sich auf Schadensfälle am eigenen Fahrzeug, ebenfalls wenn ein Fahrzeugführer Schuld an einem Verkehrsunfall trägt.

Transportversicherung und Gefahrgutversicherung

Die Ladung des Laster ist mit der Lkw-Haftpflichtversicherung oder mit der Kasko-Versicherung nicht abgedeckt. Auch eine Fahrzeugversicherung, egal ob Teilkasko oder Vollkasko, bezieht sich nur auf das Fahrgerät selbst. Falls bei einem Verkehrsunfall das Transportgut ramponiert werden, was geschieht dann? Hierbei greift die eigene Transport-Versicherung, die sich jedoch nicht auf Gefährliche Güter bezieht. Dazu muss zusätzlich eine Versicherung für Gefahrgüter abgeschlossen werden. Die Transportversicherung haftet bei Beschädigungen bis zum Totalverlust.